Nord Rail - territory for adventure

Trans-Baikal Reise Herbst/Winter/Fruehling                                                                     Tour NR-30
Trans-Baikal – travel the right direction                                                                                
Krasnojarsk – Jenissei – Baikalsee – Tunka Tal – Burjatien – Irkutsk
13 Tage ab € 2.490.- inklusive Flug


Moskau – Krasnojarsk – Transsib – Burjatien Tunka-Tal – Arschan – Sljudjanka – Baikalbahn – Polovinnaja km110 – Port Baikal – Listvjanka am Baikalsee – Irkutsk – Moskau


Reisehoehepunkte
Krasnojarsk - Vater Jenissei & einzigartiges Lichterspektakel Kras-Lightning (Dezember-Maerz)
Eisfischen auf dem Jenissej, im Tunka-Tal oder am Baikal
Transsib Bahnreise zum Baikalsee
Burjatien Tunka-Tal – Chamardaban - Sajan Gebirge & Schamanentanz
Arschan & grandiose Bergwelt mit Heilquellen
Zhemchug & Baden im Naturpool mit 40 Grad warmen Wasser
Tunka Tal Kyren - buddhistischer Tempel & Besuch bei Burjaten in einer Holzjurte
Baikalsee Sljudjanka & Bahnhof aus Weiss-Marmor
Baikalbahn Matanya – die Seele des Baikalsees
Baikal - Spezialitaeten - Picknick - auf dem zugefrorenen Fluss Polovinnaja
Winter-Spaziergang entlang der Baikal-Ringbahn
Feriendorf Baikal Strand im Pribaikalski Nationalpark & sibirisches Fruehstueck
Besichtigung Baikal-Siedlung Polovinnaja
Gespraeche und Treffen mit Einheimischen
Besuch eines kleinen Geschaeftes – Olgas Kiosk
Durchquerung Polovinits Tunnel 780 Meter
Port Baikal & Baikalbahn Museum
Talzy Museum - das alte Sibirien entdecken
Listvjanka am Baikalsee - Baikalmuseum, Nikolei Kirche, Markt & Omul
Bierprobe “Bereg Baikala” - Baikal-Bier gebraut aus reinem Baikalwasser
Irkutsk - einzigartige Architektur & Dekabristen
Irkutsk & Abendessen in einem traditionellen Irkutsker Holzhaus

Fakultative Programme: Hundeschlitten, Tour mit Snowmobiles (Dezember-Maerz), Banja-Besuche, Troika Fahrten (mit Schlitten oder Wagen)


Reiseverlauf
UE=Uebernachtung, F=Fruehstueck, M=Mittagessen, A=Abendessen, P/L=Picknick/Lunch

Tag 01 Nach Sibirien
Linienflug mit Lufthansa, Aeroflot oder einer anderen Fluggesellschaft ab europaeische Flughaefen inkl. Zug zum Flug (Anreise mit der Bahn zum Flughafen) nach Krasnojarsk via Moskau. Ankunft am naechsten Morgen Ortszeit, Zeitdifferenz je nach Sommer- oder Winterzeit in Europa: +6/+7 Stunden.

Tag 02 Vater Jenissei & Krasnojarsk (F,A)
Ankunft am Flughafen Krasnojarsk am Morgen.
Transfer zum Takmak Wellness Hotel am Nationalpark Stolby gelegen und Fruehstueck, Sie beziehen Ihr Komfort-Zimmer mit Bad, Dusche, WC, Safe, SAT-TV, Telefon.


Im rustikalen sehr schoenen Hotelkomplex finden Sie eine Bar, Café, Restaurant.
Geniessen Sie den Wellness Bereich, am Nachmittag unternehmen Sie eine Tour in den Nationalpark Stolby durch die anliegenden Berge und probieren das Eisfischen auf einem zugefrorenen Seitenarm von Vater Jenissej.


Abends besuchen wir das phantastisch beleuchtete Eisstaedtchen und Krasnojarsk Center mit einem einzigartigen Lichterspektakel (Dezember – Maerz). UE Hotel.

Tag 03 Krasnojarsk & Transsib (F,M)
Nach dem Fruehstueck Stadtrundfahrt, Sie besichtigen ein Wahrzeichen der Stadt, die – auch vom 10-Rubel-Schein her bekannte- kleine Kapelle, die von vielen Orten im Zentrum aus am Berg zu sehen ist.
Die 1845 errichtete Kapelle ist ein exzellenter Aussichtspunkt und eroeffnet einen phantastischen Ausblick auf die Stadt und das Jenisseital. Das Operntheater, kulturhistorisches Museumszentrum und das Alexander Puschkins Namen tragende Schauspielhaus sind Ihre weiteren Ziele.


Am Nachmittag beginnt Ihre Transsibreise ab Krasnojarsk, zunaechst durch das schoene Sayan Gebirge. Transsibfahrt in der 2. Klasse 4 Bett Schlafabteil (Abteil zur 2 Personenbelegung buchbar, Aufpreis), Sljudjanka am Baikalsee erreichen Sie am naechsten Tag morgens. UE Zug.

Tag 04 Tunka Tal Zhemchug Burjatien & Schamanen (F,A)


Nach dem Fruehstueck in Sljudjanka fahren Sie von Kultuk durch das Tunka Tal bis nach Zhemchug. Unterwegs Halt in einem Panorama-Restaurant mit Blick ueber den Baikalsee und Gelegenheit zum Mittagessen.


Ihre Unterkunft in Zhemchug ist ein komfortables Gaestehaus mit Bar, Restaurant, Zimmer mit Bad, Dusche, WC, TV, Kuehlschrank. Zum Abendessen werden burjatische Folkore und Schamanentaenze geboten. UE Hotel



Tag 05 Buddhistischer Tempel, Holzjurten & Winterbaden Naturpool (F,M,A)
Nach dem Fruehstueck unternehmen Sie ein Bad im Naturpool bei vielleicht Minus 25 Grad Aussentemperatur in ueber 40 Grad warmen Wasser, der Pool wird durch heisse Quellen gespeist.


Am Nachmittag Fahrt nach Kyren, der groessten Siedlung im Tunka-Tal. Sie besichtigen den buddhistischen Tempel und besuchen Einwohner, die in einer Holzjurte leben. UE Hotel



Tag 06 Arschan – Bergwelt, Heilquellen & Weissmarmor Bahnhof (F,A)


Fahrt zum Kurort Arschan, probieren Sie von den zahlreichen Heilquellen. Nach dem Rundgang durch die Siedlung Arschan Weiterfahrt durch das Tunka Tal nach Sljudjanka am Baikalsee.


Dort Besichtigung des einzigen Bahnhofes in der Welt, der aus reinem Weissmarmor gebaut wurde und ein wirkliches Schmuckstueck ist. Der Bahnhof Sljudjanka-1 wurde schon 1904 als Denkmal fuer die grandiose Leistung der Erbauer der einzigartigen Baikalbahn errichtet.


UE Hotel am Baikalsee in Sljudjanka

Tag 07 Mit der Baikalbahn entlang des Baikalsees nach Polovinnaja km110 (F,A)
Die "Heilige Meer" – so nennen die Burjaten ihren Baikal. Der Baikalsee ist ein Symbol fuer die faszinierende Natur und schier endlose Weite Russlands.
Einkauf von Verpflegung fuer die Bahnreise Baikalbahn am Bahnhof Sljudjanka und
Fahrt mit der Original Baikalbahn Zug Matanja um 13:20 Uhr nach Polovinnaja, Ankunft um 16:30 Uhr.


Diese Bahnreise durch eine einmalige Landschaft entlang des Baikalsees gibt Ihnen einen Einblick in das tatsaechliche sibirische Leben. Sie reisen in einem sauberen Waggon mit Sitzplaetzen, WC und Raucherecke ist vorhanden.


Nach der Ankunft 500 Meter Fussweg ueber den zugefrorenen Fluss bis zu Ihrer Unterkunft, das Gepaeck wird separat transportiert.
Abendessen und Gelegenheit zum Relaxen in der Sauna am Fluss.
UE Zimmer oder Ferienhaus in Ferienresort.

Tag 08 Picknick auf dem Fluss & Baikalsee Spaziergang (F,M,A)
Ein Picknick erhalten Sie heute auf dem zugefrorenen Fluss Polovinnaja, wo wir uns gleichzeitig mit dem Eisfischen vertraut machen koennen.


Am Nachmittag Wanderung entlang der Baikalbahn bis zur Siedlung Maritui. Rueckfahrt mit dem Zug Matanja um 16:30 Uhr.
Abendessen und Gelegenheit zum Relaxen in der Sauna am Fluss.
UE Zimmer oder Ferienhaus in Ferienresort

Tag 09 Siedlung Polovinnaja & das sibirische Leben (F,M,A)
Heute unternehmen Sie einen Rundgang durch die Siedlung und erhalten mit dem Besuch von Olgas Kiosk und bei Einheimischen einen authentischen Einblick in das sibirische Alltagsleben, denn dieser Ort liegt weit abseits von durch Tourismus gepraegte Doerfer wie Listwjanka.


Zum Abschluss durchqueren wir den laengsten Tunnel der Baikalbahn, den Polovinnits Tunnel mit einer Laenge von ueber 700 Metern und erreichen einen schoenen Ausssichtspunkt ueber den See bis zum gegenueberliegenden Ufer mit Gebirge.
Abendessen und Gelegenheit zum Relaxen in der Sauna am Fluss.
UE Zimmer oder Ferienhaus in Ferienresort

Tag 10 nach Port Baikal (F,M,L)
Der Tag steht Ihnen fuer eigene Unternehmungen zur Verfuegung, vielleicht leihen Sie fuer einen Ausflug in die Berge ein snowmobile im Feriendorf aus (nicht im Reisepreis enthalten).
Am spaeten Nachmittag setzen wir die Baikalbahn-Reise fort mit dem Zug Matanja bis Port Baikal.


In Port Baikal besichtigen wir das kleine Museum ueber den Bau der Baikalbahn.
Fahrt von Port Baikal nach Listvjanka je nach Jahreszeit mit der Faehre, Luftkissenboot oder Auto. Sie beziehen Ihre Zimmer im Hotelresort Pribaikalskaja, Zimmer mit Bad, Dusche, WC, TV, Telefon, Minibar. UE Hotel.

Tag 11 Listvjanka am Baikalsee (F,A)
Nach dem Fruehstueck Besuch des Baikalmuseums, hier koennen Sie auch die Baikalrobbe bestaunen, anschliessend Rundgang durch Listvjanka mit Nikolei Kirche und Markt, hier wird der beruehmte Omul angeboten.


Im Reisepreis inklusive: Probieren Sie das einzigartige Baikal-Bier “Bereg Baikala”, gebraut aus reinem Baikalwassser.
Fakultativ bieten wir Ihnen an eine Fahrt mit einem Hundeschlitten.
Zeit zur freinen Verfuegung in Listvjanka, Transfer vom Markt zurueck zum Hotel um 17:00 Uhr oder individuell. UE Hotel.

Tag 12 Irkutsk & Freilichtmuseum Talzy (F,A)
Fahrt nach Irkutsk (70 km) mit Halt im Freilichtmuseum Talzy, welches 30 Kilometer von Listwjanka entfernt ist. Hier werden anhand einer umfangreichen Sammlung von Holzgebaeuden samt Einrichtung die verschiedenen Epochen der Geschichte Sibiriens in den vergangenen Jahrhunderten gezeigt.


Nach der Ankunft in Irkutsk Transfer zu Ihrem Hotel. Anschliessend besuchen Sie das Dekabristen Museum, welches sich auf dem gleichen Gelaende befindet wie das Hotel. Stadtrundfahrt Irkutsk mit einem Spaziergang durch die grossen Markthallen. Irkutsk wird oft als Paris Sibiriens bezeichnet, wegen seiner kulturellen und abwechslungsreiche Architektur. Besonders sehenswert sind die gotische Kathedrale Polnisch, die Kathedrale der Erscheinung des Herrn und die Erloeser-Kirche, die Sie waehrend der Stadtrundfahrt besuchen.


Abendessen in einem gemuetlichen Restaurant in einem traditionellen Irkutsker Holzhaus. UE Hotel


Tag 13 Rueckreise (F)
Transfer zum Flughafen Irkutsk und Rueckreise via Moskau.
Keine Mindestteilnehmerzahl

Termine

16.12.16 - 28.12.16

22.01.17 - 03.02.17
26.02.17 - 09.03.17
11.03.17 - 23.03.17
08.04.17 - 20.04.17

Im Reisepreis inklusive 

Linienfluege ab europaeische Flughaefen nach Krasnojarsk via Moskau und Rueckflug ab Irkutsk via Moskau
Uebernachtungen in sehr guten Mittelklasse-Hotels, Zimmer mit Bad, Dusche, WC
Verpflegung: Halbpension (in Polovinnaja-Baikalbahn Vollpension)
Uebernachtungen in Polovinnaja-Baikalbahn in Doppelzimmer / Kottage, Dusche/WC auf dem Etagengang, Ferienhaus mit Dusche, WC buchbar, Aufpreis)
Bahnfahrt Krasnojarsk – Sljudjanka am Baikalsee in 2. Klasse 4 Bett Schlafabteil ( Abteil mit 2 Personenbelegung buchbar, Aufpreis)
Bahnfahrten Baikalbahn Sljudjanka – Polovinnaja – Port Baikal in Grossraumwaggon, Sitzplatz
Besichtigungen & Programme Krasnojarsk, Irkutsk, Talzy Museum, Listvjanka & beschriebene Orte im Tunka Tal
Alle Eintritte und Transfer
Deutsch sprechende Reiseleiter ab Krasnojarsk bis Irkutsk Flughafen Rueckreise
Nord Rail Trans-Baikal - Package
Visum support–Einladung fuer Touristenvisum (Visumservice-Visabeschaffung:Aufpreis)

Preise in EUR / Person
3 Bett Zimmer  2.490.-
Doppelzimmer 2.790.-
Einzel zimmer  2.990.-
Aufpreis 2. Klasse Bahnreise mit 2 Personenbelegung Abteil 150.-
Aufpreis Ferienhaus in Polovinnaja mit Bad, Dusche,WC fuer 3 Personen 60.-
Aufpreis Ferienhaus in Polovinnaja mit Bad, Dusche,WC fuer 2 Personen 90.-
Aufpreis Ferienhaus in Polovinnaja mit Bad, Dusche,WC fuer 1 Person 180.-

Preise in EUR / Person fakultative Programme
Fakultative Programme koennen vorort beim Reiseleiter gebucht werden, gerne nehmen wir vorab kostenlos Reservierungen entgegen.
Tour mit Hundeschlitten 2 Personen – 1 Schlitten 90.-
Tour mit Hundeschlitten 1 Personen – 1 Schlitten 180.-
Tour mit Snowmobiles 2 Personen – 1 Snowmobile 70.-
Tour mit Snowmobiles 1 Personen – 1 Snowmobile 140.-

Nicht eingeschlossene Leistungen
Mahlzeiten und Getraenke zu den Mahlzeiten, sofern nicht erwaehnt, Trinkgelder, Ausgaben des persoenlichen Bedarfs, persoenliche Reiseversicherungen, Visumgebuehren, sonstige, nicht genannte Leistungen

Einreisebestimmungen
Fuer diese Reise ist ein Reisepass erforderlich, der noch 6 Monate ueber das Reiseende hinaus gueltig ist. Fuer das Russlandvisum wird eine freie Doppelseite im Pass benoetigt. Bitte beachten Sie, dass Sie fuer die Beantragung des russischen Visums eine gueltige Auslandskrankenversicherung benoetigen. Alle Informationen und Dokumente zur Visumbeantragung erhalten Sie natuerlich von uns einschliesslich der fuer die Visumbeantragung notwendigen Einladung (visum-support).

Gesundheitshinweise: Es sind keine Impfungen oder prophylaktischen Massnahmen auf dieser Reise vorgeschrieben.





AGBs